Jackery Explorer 240 im Test

Mit der Jackery Explorer 240 Powerstation kannst du dich von nun an auf deine Camping-Ausflüge freuen und musst dir keine Sorgen mehr machen, dass dein Laptop oder dein Smartphone keinen Strom mehr haben. Denn die Explorer 240 Powerstation sorgt mit ihren 240 Wattstunden für ausreichend Energie, um deine Geräte auch unterwegs aufzuladen.

Jackery Explorer 240

ca. 299 €*
*Preise werden nicht in Echtzeit aktualisiert | Die Bewertung wurde von Alpenakku.de durchgeführt
Technische Daten
Kapazität:240Wh
AC Ausgang:200 W (400 W)
Solareingang:8 mm DC, 12 V ~ 30 V (max. 100 W)
Maße:23 x 14,2 x 20 cm
Gewicht:3 kg

Jackery Explorer 240 im Test

Der Jackery Explorer 240 ist ein portables Solargenerator- und Powerstation-Kit, das perfekt für Camping- und Outdoor-Aktivitäten geeignet ist. Das Kit enthält eine Powerstation, einen Solarpanel-Adapter, einen AC-/DC-Adapter und eine Bedienungsanleitung.

Die Powerstation ist ein tragbarer, leistungsstarker Akku, der über einen USB-Port, einen 12-V-Port und einen 110-V-Port verfügt. Sie können die Powerstation über das mitgelieferte Solarpanel oder ein herkömmliches AC-/DC-Ladegerät aufladen. Die Powerstation hat eine Kapazität von 67000mAh (Lithium-Ionen-Batterie) und kann bis zu 4 Geräte gleichzeitig aufladen.

Das Solarpanel ist ein tragbares Solarpanel, das über einen USB-Port und einen 12-V-Port verfügt. Sie können das Solarpanel an die Powerstation anschließen, um die Powerstation aufzuladen. Das Solarpanel hat eine Leistung von 100W und eine Größe von 23 x 14,2 x 20 cm.

Für wen ist die Jackery Explorer 500 geeignet?

Die Jackery Explorer 240 ist für alle geeignet, die auf der Suche nach einer leistungsstarken Powerstation für ihren nächsten Campingurlaub sind. Dank ihrer hohen Kapazität von 240 Wh kann sie viele elektronische Geräte gleichzeitig versorgen und ist daher ideal für längere Camping-Aufenthalte geeignet. Sie ist auch sehr einfach zu bedienen und verfügt über ein LCD-Display, das alle wichtigen Informationen anzeigt.

Aber nicht nur beim Camping macht die Powerstation einen guten Eindruck. Auch bei Freizeitaktivitäten wie am See oder beim Grillen kann die Jackery 240 zusammen mit einer Kühlbox das Bier kühl halten, aber natürlich nicht sehr lange.

Wir empfehlen beim Kühlbox betrieb die Kühlbox zuvor im Haus zu betreiben bis diese runtergekühlt ist. Das erhöht die Laufzeit enorm!

Anwendungsfälle wären z.B.:

  • Camping (Kühlbox, TV..)
  • Kleingeräte Laden (Drone, Handy..)

Jackery Explorer 240 Bedienungsanleitung

Die Jackery bietet natürlich auch eine Betriebsanleitung in verschiedenen Sprachen. Wenn Sie also detailliertere Fragen haben, können Sie diese einfach hier in der Bedienungsanleitung in Deutsch nachlesen:

Jackery Explorer 240 im Vergleich

Die Jackery Explorer 240 ist auch sehr sicher zu bedienen. Dank der integrierten Sicherheitsfunktionen können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Geräte sicher aufgeladen werden. Zum Beispiel wird die Powerbank automatisch abschalten, wenn ein Gerät vollständig aufgeladen ist, um ein Überladen zu verhindern. Auch die Powerbank selbst ist mit einer Sicherheitsabschaltung ausgestattet, die verhindert, dass die Powerbank überhitzt wird. In diesem Abschnitt werden wir den Jackery Explorer 240 mit anderen Powerstations vergleichen und analysieren, warum er die beste Wahl für Sie sein könnte.

BLUETTI EB3AEcoFlow River MiniEcoFlow River Pro
BLUETTI EB3A TestEcoFLow RIver mini TestEcoFlow River Pro Test
Kapazität:268 Wh210 Wh720 Wh (erweiterbar)
Leistung:600 W300 W (600 W)600 W (1200 W)
Gewicht:4,6 kg2,5kg7,6 kg
Maße:25.5 x 18.0 x 18.3 cm42 x 28 x 38.65 cm28,9 x 18,0 x 23,5 cm
Solareingangsleistung:200 W100 W200 W
Preis prüfen:Amazon.deAmazon.deAmazon.de

Die BLUETTI EB3A ist in unserem Vergleich extrem flexibel einsetzbar, Sie ist klein und kann sehr einfach und gut transportiert werden. Sie bietet die neuste Technologie wie Wireless Charging, einen LCD-Display und auch der neue LiFePo4 Akku ist verbaut, was die Lebensdauer gegenüber der anderen um das Dreifache erhöht. Daher schlägt die Powerstation ganz klar die EcoFlow River Mini.

Die EcoFlow River kann im Preis-Leistungs-Verhältnis zwar nicht ganz mit der Bluetti EB3A mithalten, aber ist optisch und haptisch nochmals einen µ besser. Gerade wer schon Geräte oder Teile von EcoFlow hat, sollte sich die Powerstation genauer ansehen.

Die EcoFlow River Pro oder die Bluetti EB70 eignen sich vor allem als mobile Lösung im Campervan , Outdooraktivitäten oder beim heimischen Grillen die Kühlbox draußen zu betreiben. Auch lässt sich die Powerstation im Test durch das geringe Gewicht sehr schnell auch an den See oder anderen Orten an denen man erst einige Meter laufen muss transportieren.

EcoFlow RIver Mini vs Jackery Explorer 240

Versus subline
EcoFLow RIver mini Test
VS
Jackery Explorer 240 Test
KapazitätVersus subline
210 Wh
VS
240 Wh
LeistungVersus subline
300 W (600W)
VS
200 W (400 W)
GewichtVersus subline
2,5 kg
VS
3 kg
MaßeVersus subline
24,8 x 13,9 x 13,2 cm
VS
23 x 14,2 x 20 cm
PreisVersus subline
ca. 349 €
VS
ca. 299 €

Die EcoFlow River Mini ist zwar die bessere Powerstation, da Sie leistungsstärker, kompakter und mehr Funktionen bietet wie z.B. Wireless Charging oder X-Boost. Jedoch sind diese Eigenschaften nicht immer nötig und für die meisten wird die Jackery Explorer 240 im Vergleich das Gewinnen da es günstiger ist und mehr Kapazität bietet.

Vor- und Nachteile

Positive
  • Viel Kapazität
  • flexibel Einsetzbar
  • Preis
  • Kompakt
Negatives
  • wenig Funktionen im Vergleich zur Konkurrenz

Fragen und Probleme

Was kostet die Explorer 240 von Jackery?

Die Powerstation kostet ca. 299 €

Kann ich die Explorer 240 als Speicher für mein Balkonkraftwer verwenden?

Die Powerstation kann nicht direkt ans Netz angeschlossen werden.

Wie viel Wattstunden (Wh) hat die Explorer 240?

Die Explorer 240 hat insgesamt 240 Wh.

Gibt es einen Testbericht von Stiftung Warentest?

Nein, wir haben keinen „Jackery Explorer 240 Test“ gefunden.

Fazit

8.5Expert Score
Jackery Explorer 240 Test

Die kleine Jackery Explorer 240 ist für uns im Test die einzige Powerstation, die bei Jackery mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis der Konkurrenten mithalten kann und sogar an der Spitze ist. Daher können wir bei den kleinen Powerstations die Jackery Explorer 240 empfehlen, ohne Alternative empfehlen. Wer natürlich bestimmte Features vermisst, kann sich die EcoFlow River Mini oder die BLUETTI EB3A genauer ansehen.

Preis-/Leistungsverhältnis
9.5
Einsetzbarkeit
8.6
Funktionen
7.6
Jackery Explorer 240 (240 Wh) im Test - Alpenakku.de

Wir stellen euch die Jackery Explorer 240 im Test vor und vergleichen diese auch mit anderen Powerstations wie der EcoFlow River Mini.

Produktmarke: Jackery Explorer 240

Produktwährung: EUR

Produktpreis: 299

Produkt auf Lager: InStock

Bewertung des Redakteurs:
4.78

Alpenakku.de
Logo
Enable registration in settings - general